Veloclub Corona Weiden e.V.

Ein Wochenende auf der AV Hütte in Pfaben

27.01.2019

Um das gesellige Zusammensein im Verein zu pflegen, wurde mal wieder ein Wochenende im Steinwald organisiert.
Am Samstag früh schürte ich schon den riesigen Kachelofen an, so dass es die Radler auch schön warm hatten.
Bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen wurde die gemütliche Hütte ausgiebig in Beschlag genommen. Danach machten sich ein paar auf den Weg, um im schön verschneiten Steinwald spazieren zu gehen. Renate und Herbert sind mit den Tourenski losgestapft.
Zum Abendessen waren dann alle 23 Teilnehmer angekommen und wir ließen uns die Spaghetti Bolognese gut schmecken.
Zu einem schönen Hüttenabend gehört auch Live Musik und so engagierte ich kurzerhand meine Freundin Andrea zum Gitarrespielen. Die Coronesen gaben ihr Bestes und stimmten die Begleitung der alten Folksongs mit an.
Zu fortgeschrittener Stunde kam dann die Musik aus der Dose und wir schwangen sogar das Tanzbein!
Die Letzten gingen um halb drei ins Bett. Am nächsten Morgen, nach einem ausgiebigen Frühstück, fuhren einige nach Hause und Andere wanderten noch zum idyllischen Waldhaus.
Vielen Dank an Ernst, die Kuchenspender und an Alle die beim Aufräumen und Abwaschen geholfen haben.

Bilder in der Galerie

Renate Löw


[weitere Fotos in der Fotogalerie]

[zurück]